//Jassturnier, 10.1.2020 im Restaurant Rätus

Jassturnier, 10.1.2020 im Restaurant Rätus

Auch in der zweiten Ausführung stiess das Jassturnier auf grosses Interesse. So gab es dieses Jahr mit 18 Teilnehmern sogar zwei Jasser mehr als im letzten Jahr.

Neu war auch der Austragungsort, denn seit neustem ist das Restaurant Rätus wieder für Events buchbar. So haben wir uns natürlich gerne wieder in unserem alten GV-Stammlokal eingefunden. Da Pia Spadin in den Ferien war, übergab sie die Aufgabe des Wirts an Marino und seine Freundin Martina weiter.

Die beiden sorgten den ganzen Abend für genügend Bier und man fühlte sich wie bereits an der GV sehr willkommen.

Jeder Turner brachte wie im letzten Jahr einen Preis im Wert von etwa CHF 10.- mit, sodass am Ende des Abends auch jeder Turner mit einem Preis nach Hause gehen konnte.

 

Roman organisierte das Turnier auch dieses Jahr und im Gegensatz zur ersten Ausgabe wurde in einem neuen Spielmodus gespielt. In diesem spielte jeder in 6 Spiele mit jeweils 7 Runden mit wechselnden Partnern und Gegnern für seine eigenen Rangpunkte. Am Schluss gab es eine Einzelwertung mit allen erspielten Punkten über 6 x 7 Runden.

 

Das Turnier mit der Rangverkündigung dauerte bis nach Mitternacht und jeder Turner gab sein Bestes, am Schluss als erster vom Preistisch seinen Preis auszusuchen.

 

 

Podest:

  1. Patrik Tschalèr (3901pts)
  2. Claudio Capaul (3680pts)
  3. Lorenz Mengelt (3648pts)
By |2020-01-27T19:52:13+02:00Januar 12th, 2020|Turnverein|0 Comments

Leave A Comment