Berichte2019-02-17T21:11:01+02:00

März 2020

Bowlingabend, 28. Februar 2020 im Bowlingcenter City West Chur

März 3rd, 2020|

Der fast schon legendäre Bowlingabend des Turnvereines Rhäzüns ist, seit dem 28. Februar, bereits wieder Geschichte. Mit 26 Teilnehmern ist dies einer der Best besuchten Events des Turnvereines. Zudem zählt das Bowlingturnier seit rund drei Jahren zu einer der fünf Disziplinen der Vereinsmeisterschaft, wobei wir den polysportivsten Turner in unserem Verein suchen. Die Gruppen wurden alle aus dem gleichen «Topf» ausgelost. Als Glücksfee durfte Roman Wilhelm die Gruppeneinteilung ziehen. Spielbeginn war 20.00 Uhr und das Turnier erstreckte sich über drei Partien. Um 22.30 Uhr war Schluss und die Punkte mussten ausgezählt werden. Der Bowlingabend endete mit einer Rangverkündigung, wobei die beste Teamleistung, die besten Einzelleistungen, sowie die höchste Punktzahl in einer Runde [...]

Januar 2020

Jassturnier, 10.1.2020 im Restaurant Rätus

Januar 12th, 2020|

Auch in der zweiten Ausführung stiess das Jassturnier auf grosses Interesse. So gab es dieses Jahr mit 18 Teilnehmern sogar zwei Jasser mehr als im letzten Jahr. Neu war auch der Austragungsort, denn seit neustem ist das Restaurant Rätus wieder für Events buchbar. So haben wir uns natürlich gerne wieder in unserem alten GV-Stammlokal eingefunden. Da Pia Spadin in den Ferien war, übergab sie die Aufgabe des Wirts an Marino und seine Freundin Martina weiter. Die beiden sorgten den ganzen Abend für genügend Bier und man fühlte sich wie bereits an der GV sehr willkommen. Jeder Turner brachte wie im letzten Jahr einen Preis im Wert von etwa CHF 10.- mit, sodass [...]

Juni 2019

Der Turnverein Rhäzüns am ETF in Aarau – #Schnutzgwünnt!!

Juni 25th, 2019|

Erstes Wochenende Nicht nur die Jugend, sondern auch eine Elite aus 5 Turnern der Aktivriege sowie 2 Damen aus Bonaduz waren am ersten ETF-Wochenende im Einsatz. Im Turnwettkampf bestritten die Männer 80m-Sprint, Unihockey- resp. Basketballparcours und Barren. Die Frauen versuchten in der Team Aerobic zu Zweit, dem Unihockeyparcour und Weitsprung oder Schulstufenbarren zu punkten. Die Barrenübung vor versammelter rhäzünser Turnjugend zeigen zu dürfen spornte zusätzlich an und sorgte doch für etwas Nervosität im sonst eher lockeren Wettkampf. Mit Rang 69 und 80 holten beide Bonaduzerinnen eine Auszeichnung für den TVR. Nach Patzern im Unihockeyparcour verpassten Marinho (376.) und Fabio (280.) die Auszeichungen teils knapp. Mit den Rängen 184 (Diego), 66 (Stephan) und [...]

DTV/TV Rhäzüns am ETF 2019 in Aarau

Juni 19th, 2019|

Wir vom DTV und TV Rhäzüns reisen an diesem Wochenende ans eidgenössische Turnfest nach Aarau um am 3-teiligen Vereinswettkampf teilzunehmen. Starten werden die Aktivriegen des Damenturnvereins und des Turnvereins sowie die Riege 35+ des TVR in den jeweiligen bevorzugten Disziplinen. Nach hoffentlich erfolgreichen Wettkämpfen am Freitag und Samstag fahren wir am Sonntag, 23. Juni 2019 wieder zurück nach Hause. Wir werden um 16.28 Uhr am Bahnhof in Rhäzüns ankommen und würden uns freuen, wenn wir anschliessend mit euch allen unsere Erfolge feiern dürfen.   Mit Turnergruss   Marino Spadin Präsident TV Rhäzüns

Eidgenössischer Jugitag Aarau

Juni 15th, 2019|

Eine Delegation von mehr als 50 Mädchen und Jungs, Leiterinnen und Leitern, Eltern und Fans reisten am Freitag Morgen früh gemeinsam mit dem Zug nach Aarau. wir bestritten den dreiteiligen Vereinswettkampf Jugend in der ersten Stärkeklasse. Die Disziplinen waren: 1. Pendelstafette 60m 2. Ballwurf 3. Weiteprung   mit der Gesamtnote von 24.77 dürfen wir zufrieden sein:   Wir verbrachten die Nacht in der Turnhalle Gränichen, nachdem wir alle gemeinsam einen schönen Turnfestabend geniessen durften. Den Samstag verbrachten wir mit anfeuern des benachbarten GeTu Bonaduz, welches mit zwei unserer Nachwuchsturner bestückt ist, und all den aktivitäten, die nur ein Eidgenössisches in solch einem Ausmass bieten kann. wir blicken zurück auf ein erfolgreiches, unfallfreies, [...]

Auffahrtsvolleyballturnier Bonaduz

Juni 2nd, 2019|

Die motivierte Truppe von 7 Turnern traten am Dorfturnier in Bonaduz an. Die beiden intensiven Trainings als Vorbereitung haben sich gelohnt, ihr Volleyballspiel konnte sich sehen lassen. So dominierten sie die Gruppe A und konnten ungeschlagen die Partien gegen die anderen Gruppensieger um Rang 1-3 in Angriff nehmen. Die späteren Turniersieger aus Gruppe B konnten nicht bezwungen werden. Gegen Gruppensieger C spielten sie auf Augenhöhe, am Ende fehlte aber die nötige Konstanz und auch etwas das Glück. Mit dem dritten Rang von 14 Mannschaften darf man aber zufrieden sein.