Berichte2019-02-17T21:11:01+01:00

Juni 2021

Vereinsmeisterschaft Halle Teil 1 (4.6.21)

Juni 7th, 2021|

Da keine Wettkämpfe im Vereinsturnen in Aussicht standen konnten wir die VM Halle 1 dieses Jahr doch noch durchführen. Da auch die GV den BAG-Massnahmen zum Opfer viel, holten wir zuerst noch die Rangverkündigung vom 2020 nach. Damals konnten zwei der fünf Events (Bowling/SS4K) durchgeführt werden. Diesmal waren nebst Durchhaltewillen und Schnellkraft auch noch Lungenvolumen und Mundmuskulatur gefragt. In den Disziplinen Balon-Kran, Volleyball-Boxen und 3-Minuten-HiBa gaben 12 hochmotivierte Turner ihr Bestes um wertvolle Punkte für die Gesamtwertung zu sammeln. In zwei Wochen steht mit dem Bowlingabend bereits der nächste VM-Anlass auf dem Programm. Rangverlesen und Vereinsmeister-Huldigung erfolgen an der GV im Dezember.

Oktober 2020

Verschobene Pfingstwanderung

Oktober 4th, 2020|

Auch die Geplante Pfingstwanderung hatte wegen dem Versammlungsverbot vom Frühling verschoben werden müssen. Das Wochenende vom 3./4. Oktober wurde als Ersatzdatum dafür ausgewählt. Als Ziel wurde der 1942m hohe Crest Ault ob Rhäzüns ausgesucht. Nach langem Studieren der Wetterprognose und des Niederschlagsradars erkannte unser Oberturner das Schönwetter-Fenster am Samstagnachmittag. Da es am Morgen aber doch noch heftig regnete, haben einige Turner spontan gekniffen. Die übrigen 7 optimistischen Wandervögel (5 wilde Turner und 2 hartgesottene Freundinnen) liessen sich dadurch aber nicht beirren und fuhren am Samstagmittag auf die Alp Sut. Von da aus ging die Wanderung anfangs noch kurz im Regen durch den Wald Richtung Alp Sura und schliesslich bei trockenem Wetter hoch [...]

September 2020

Ultimate-Fangis Grümpi

September 20th, 2020|

Der Lockdown forderte diverse Opfer diesen Frühling. Turntage, Turnfeste und schlussendlich auch Spieltage, sie alle wurden abgesagt. Da wir aber im 2020 nicht komplett auf Zusammenkommen und Wettkampffeeling verzichten wollten, entschieden wir uns kurzerhand zusammen mit dem DTV Bonaduz und dem TV Jenins ein eigenes Spielturnier auf die Beine zu stellen. Total 29 Turnerinnen und Turner fanden sich am Morgen des 19. Septembers in der Turnhalle Bonaduz ein. Die ausgelosten Teams spielten in 1 gegen 1 Duellen Fangis in einem hindernisbepackten Spielfeld. Zum Mittagessen wurden insgesamt 21 Pizzen nach Saulzas geliefert und gegessen. Gestärkt übten wir noch kurz unsere Frisbee-Wurf- und Fangtechnik, bevor sich die Teams im Ultimate-Spielfeld erneut gegenüberstanden und mit [...]

August 2020

Interner Plauschhockeymatch

August 15th, 2020|

Nachdem der Anlass im Frühling wegen dem Lockdown verschoben werden musste, konnten wir den Hockeymatch nun im Sommer nachholen. Die 19 Turner (+Verstärkung: Goalie und Nachwuchs) kämpften während rund 1.5h um jeden Quadratcentimeter Eis und jede Scheibe. Am Ende des anstrengenden und ausgeglichenen Spiels trennten sich die beiden Mannschaften mit einem 4:4 Unentschieden. Im August auf das Eis zu gehen schreckte die Turner keines Wegs ab. Zudem lockten die angenehmen Temperaturen auch einige Fans auf die Tribüne.

März 2020

Bowlingabend, 28. Februar 2020 im Bowlingcenter City West Chur

März 3rd, 2020|

Der fast schon legendäre Bowlingabend des Turnvereines Rhäzüns ist, seit dem 28. Februar, bereits wieder Geschichte. Mit 26 Teilnehmern ist dies einer der Best besuchten Events des Turnvereines. Zudem zählt das Bowlingturnier seit rund drei Jahren zu einer der fünf Disziplinen der Vereinsmeisterschaft, wobei wir den polysportivsten Turner in unserem Verein suchen. Die Gruppen wurden alle aus dem gleichen «Topf» ausgelost. Als Glücksfee durfte Roman Wilhelm die Gruppeneinteilung ziehen. Spielbeginn war 20.00 Uhr und das Turnier erstreckte sich über drei Partien. Um 22.30 Uhr war Schluss und die Punkte mussten ausgezählt werden. Der Bowlingabend endete mit einer Rangverkündigung, wobei die beste Teamleistung, die besten Einzelleistungen, sowie die höchste Punktzahl in einer Runde [...]

Januar 2020

Jassturnier, 10.1.2020 im Restaurant Rätus

Januar 12th, 2020|

Auch in der zweiten Ausführung stiess das Jassturnier auf grosses Interesse. So gab es dieses Jahr mit 18 Teilnehmern sogar zwei Jasser mehr als im letzten Jahr. Neu war auch der Austragungsort, denn seit neustem ist das Restaurant Rätus wieder für Events buchbar. So haben wir uns natürlich gerne wieder in unserem alten GV-Stammlokal eingefunden. Da Pia Spadin in den Ferien war, übergab sie die Aufgabe des Wirts an Marino und seine Freundin Martina weiter. Die beiden sorgten den ganzen Abend für genügend Bier und man fühlte sich wie bereits an der GV sehr willkommen. Jeder Turner brachte wie im letzten Jahr einen Preis im Wert von etwa CHF 10.- mit, sodass [...]

Nach oben